Die Mittelbergpiste (Nr. 36) auf dem Pitztaler Gletscher ist vor allem im oberen Teil eine wunderbar breite Genuss-Abfahrt.

Oben Genusspiste, ab der Mitte steiler


Meist Anfang Oktober wird der obere Bereich der Piste von der Bergstation der Mittelbergbahn (3.273 m) bis zur Mittelstation (3.000 m) geöffnet. Ab Ende Oktober/Anfang November ist die Piste dann auch bis zur Talstation (2.688 m) befahrbar. Die Abfahrt ist als mittelschwer gekennzeichnet. Bis zur Mittelstation ist die Mittelberg-Abfahrt aber leicht - eine wunderbar breite Genusspiste. Ab der Mittelstation wird es dann etwas steiler. Bis 2006 war dieses Bereich des Pitztaler Gletschers, dem höchsten Skigebiet Österreichs, mit zwei Schleppliften erschlossen. 2006 wurde die Mittelbergbahn gebaut, die die Schlepplifte ersetzte.

Video: Mittelbergpiste am Pitztaler Gletscher